Schlafen – Diese Dinge solltest du unbedingt beachten

Aufgrund einer Vielzahl von psychologischen und physiologischen Wirkungen ist Schlaf eine absolute Grundvoraussetzung für menschliche Gesundheit und Performance. So werden während dem Schlaf beispielsweise hohe Konzentrationen diverser Hormone, wie zum Beispiel dem Wachstumshormon, das zahlreiche Wirkungen, auf das Muskel, Fett.- und Bindegewebe hat, gemessen. Schlaf ist auch ein wichtiger Regulator des Zentralen Nervensystems und kognitiver Funktionen. Wenn Athleten ihre Schlafdauer verlängern, erhöht das die Leistungsfähigkeit. Schlafmangel verringert hingegen die Konzentration anaboler Hormone und erhöht zudem die Konzentration kataboler Hormone. Durch die Zunahme entzündlicher Metaboliten und der Sympathikusaktivität, die sich negativ auf die Kraftproduktion, Muskelglykogenspeicher und Kognition auswirken. So kann nach einer kurzen Nacht die kognitive und motorische Leistung durch einen Mittagsschlaf zwar verbessert werden, allerdings nie der fehlende Nachtschlaf kompensiert werden. Schlaf ist vielleicht sogar DIE entscheidende Komponente für die Regeneration sowie Vorbereitung auf den Wettkampf. Dennoch leiden zahlreiche Athleten an chronischem Schlafmangel.

Neben unserem Verhalten haben selbstverständlich zahlreiche Faktoren Einfluss auf unsere Regeneration, wie zum Beispiel unser Schlafzimmer.

Luftfeuchtigkeit

Während des Schlafs verlieren wir etwa einen halben Liter Flüssigkeiten über die Atmung, als auch über den Schweiß. Ist die Raumluft zu trocken, trocknen die Atemwege aus. Das reduziert nicht nur die Schlafqualität, sondern erhöht das Risiko für Erkrankungen der Atemwege. Es bieten sich an vor dem zu Bett gehen für fünf bis zehn Minuten das Schlafzimmer zu lüften. Keinesfalls solltest du das Fenster über Nacht offen lassen und bei Zugluft schlafen.

Raumtemperatur

Die Raumtemperatur besitzt einen großen Einfluss auf unsere Schlafqualität. Entscheidend ist, dass du weder schwitzt noch frierst. Dafür eignet sich eine Temperatur zwischen 16 bis 19 Grad geeignet.

Licht

Vor allem die Produktion des Schlafhormons Melatonin leidet unter starken Lichteinflüssen zu später Abendstunde. Deshalb sollten abends die Lichtquellen vor allem von elektronischen Geräten reduziert werden. Folgende Tipps können helfen:

  1. Adäquate Vorhänge
  2. Blaulichtfilter- oder Brillen verwenden
  3. Jedes Blinken elektronischer Geräte vermeiden

Licht und Schlaf

Licht stimuliert am frühen Morgen unseren Organismus und fördert die Wachheit. Gleiches gilt auch für die Nacht und kann deshalb zu ernsthaften Schlafproblemen führen. Vor dem Zeitalter der Elektrizität waren Lichteinflüsse bezüglich des Schlafes kein Problem für die Menschen. Erst mit dem Fortschritt der Technik ergaben sich neue Probleme, wie dieses. Ohne dass Betroffene sich der Wirkung von Lichteinflüssen bewusst sind führt dieses zu Schlafproblemen und beeinflusst so die Regeneration negativ.

Geräuschpegel

Egal ob du über einen tiefen oder leichten Schlaf verfügst, der Geräuschpegel kann diesen beeinflussen. Darüber hinaus können Licht, Wohlbefinden, Gerüche und Temperatur deinen Schlaf positiv wie negativ beeinflussen. Hierbei kann man verschiedene Geräusche nutzen, um den Schlaf zu verbessern. Dafür geeignet scheinen verschiedene Klänge wobei die Art und der Geräuschpegel entscheidend sind. Geräusche, wie zum Beispiel ein leises, gleichmäßiges Rauschen kann sich positiv auswirken.

So gut wie jeder ist einem gewissen Geräuschpegel während des Schlafens ausgesetzt, zum Beispiel durch den Straßenverkehr, Haushaltsgeräte oder Mitmenschen. Folgende Tipps können helfen.

  1. Haushaltsgeräte, wie zum Beispiel die Playstation ausstecken
  2. Handy verstummen
  3. Ohrstöpsel verwenden
  4. Teppiche dämpfen Geräusche aus der Etage unter dem Schlafzimmer

 

Lautstärke

Geräusche

Auswirkung auf den Schlaf

Unter 30 Dezibel

Ruhige ländliche Gegend, normales Atmen, Ticken einer Uhr

Kaum bis keine Auswirkungen

30 bis 40 Dezibel

Flüstern, ruhige Wohngegend, Vogelgeräusche

Die Geräuschpegel bieten grundsätzlich Potenzial den Schlaf zu stören

40 bis 55 Dezibel

Kühlschrank, Klimaanlage

Geräusche in diesem Bereich beeinträchtigen den Großteil der Menschen

Über 55 Dezibel

Hintergrundmusik, Waschmaschine

Lärmpegel in diesem Bereich stören massiv die Schlafqualität und werden mit gesundheitlichen Risiken assozoiiert.

ESP3 Mitgliederbereich – Update #6

ESP3 Mitgliederbereich Update #6 Freitag, 29.05.2020 – 17:32Unser #6 Update beinhaltet insgesamt sieben neue Inhalte⁣ Fachartikel⁣Wir haben diesmal fünf neue Artikel hochgeladen.⁣ Circadiane Rhythmus Blockperiodisierung Dinge

Weiterlesen »

Appetitregulation

Weil die Nahrungsaufnahme für uns Menschen lebensnotwendig ist, sind wir mit einem sehr effizienten und außerordentlich komplexen Regulationssystem ausgestattet, das Hunger- und Sättigungsgefühle reguliert. Langfristig

Weiterlesen »

Superkompensation

Um die Leistungsfähigkeit zu steigern ist Erholung von essenzieller Bedeutung. Die biologischen Anpassungen sowie der tatsächliche Trainingseffekt setzen nämlich erst in der Erholungsphase an. Streng

Weiterlesen »

Iso PB

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.Mehr erfahren Video laden YouTube immer entsperren Benefits Kräftigung der (Anti Rotation) Rumpfmuskulatur Verbesserte Körperwahrnehmung

Weiterlesen »

MÖCHTEST DU DIESEN ARTIKEL TEILEN?

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on linkedin
Teilen auf Linkdin
Share on pinterest
Teilen auf Pinterest
Share on skype
Teilen auf Skype
Share on whatsapp
Teilen auf WhatsApp
Stefan Santanius

Stefan Santanius

Ursprünglich komme ich aus Friedrichshafen am Bodensee. Nachdem ich meine Laufbahn als Fußballer bereits früh im Alter von 19 Jahren aufgrund einer Verletzung, Fehldiagnosen und schlechter Behandlung beenden musste, entschied ich mich beruflich dem Sport treu zu bleiben und mich dementsprechend weiterzubilden, sodass ich die Person sein kann, die ich mit 19 gebraucht hätte. In Stuttgart besuchte ich eine Sportschule und absolvierte dort erfolgreich die Prüfungen zum Sportlehrer & Sporttherapeuten. Darüber hinaus besuchte und besuche ich weiterhin Fortbildungen um meinen ständigen Wissensdrang zu befriedigen. Ganz nach dem Motto „Wir sind alle Gesellen in einem Handwerk, in dem nie jemand Meister wird“. Bereits während meiner Zeit auf der Sportschule durfte ich Erfahrungen in der Arbeit mit Sportler unterschiedlichster Leistungsstufen sammeln. Heute gehören zu meinen Aufgaben die Leistungsdiagnostik, Trainingsplanung-, Beratung sowie Betreuung von Sportlern verschiedener Sportarten. Meine persönliche Leidenschaft liegt im Krafttraining, dass ich seitdem 13. Lebensjahr regelmäßig betreibe.

Testosteron Test

Der Cerascreen Testosteron-Test ist ein einfach durchzuführender diagnostischer Selbsttest zur Bestimmung des Testosteron-Spiegels. Die Speichelprobe wird in dem beiliegenden Rücksendeumschlag kostenlos an unser Diagnostik-Fachlabor geschickt. Kunden erhalten dazu einen ausführlichen Ergebnisbericht mit vielen Informationen und Empfehlungen für die Gesundheit und zum Thema Testosteron.

Mit dem Test wird die Konzentration von Testosteron im Speichel ermittelt. Bei einer solchen Speichelprobe handelt es sich um eine einfache, nicht-invasive Art der Probennahme, die sehr genaue Ergebnisse liefert.

PRODUKT ANSEHEN »

SPAM – 1 Monat

Unser Coaching deckt die Bereiche Mindset, Training & Regeneration ab. Wir finden Strategien zur Problemlösung, arbeiten an sportlichen Zielen und kümmern uns, um Faktoren wie zum Beispiel der Schlafoptimierung, Trainingsplanung- & Steuerung, Lebensmittelauswahl und vielen weiteren Faktoren.

Gute Athleten arbeiten mehr an ihren Schwächen als an ihren Stärken. Um diese Schwächen zu ermitteln durchläuft jeder unserer Athleten ein Screening, aus dem wir wertvolle Informationen zur individuellen Trainingsplanung gewinnen und die Schwächen ermitteln. Durch die gewonnen Informationen werden, gemessen an den Zielen der Saisonphase, individuelle Trainingspläne erstellt. Diese werden wöchentlich mit deinem Coach besprochen und angepasst.

Athleten, die wir betreuen berichten oft von folgenden Anpassungen:

  1. Du fühlst dich schneller, wendiger & stärker 
  2. Mobiler & agiler 
  3. Und am wichtigsten, du fühlst dich optimal vorbereitet auf die Anforderungen deiner Sportart

 

Unser Coaching ist so designed, dass es einen größtmöglichen Übertrag zu deiner Sportart besitzt.

PRODUKT ANSEHEN »

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Tragen Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter mit vielen wertvollen Trainings- und Ernährungstipps für Ihr erfolgreiches Training!

Sie abonnieren mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse unseren kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten zu Themen rund um Sport. Diese Infos erhalten Sie von ESP3. Sie können den Newsletter-Eintrag jederzeit widerrufen (Daten aus dem Verteiler austragen oder löschen). Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

ESP3 MEMBERSHIP

Fülle das untenstehende Formular aus um dich in den Mitgliederbereich einzuloggen. Solltest du noch kein Mitglied sein kannst du dich hier anmelden!

Jetzt für die kostenlose ESP3 Membership anmelden

Die ESP3 Mitgliedschaft ist für Nachwuchssportler und Vereinstrainer kostenlos. Fülle dazu das folgende Formular aus und wir werden mit dir Kontakt aufnehmen. Vielen Dank!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an, damit auch Sie in Zukunft zu den Spitzensportlern gehören

Sie können auch direkt unser eBook “R2 GUIDE – Recreation & Regeneration” kostenlos herunterladen.

Sie abonnieren mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse unseren kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten zu Themen rund um Sport. Diese Infos erhalten Sie von ESP3. Sie können den Newsletter-Eintrag jederzeit widerrufen (Daten aus dem Verteiler austragen oder löschen). Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.