L – Glycin – Aminosäure mit interessanten Eigenschaften

L - Glycin

Auch bekannt unter: Glycine, Gly

Allgemeine Infos

Vorkommen, Bedarf & Funktion

Glycin gehört zu den proteinogene, nicht – essentiellen Aminosäuren. Dass bedeutet das unser Körper diese Aminosäure in der Regel selbst herstellt. Die Aminosäure ist ein häufiger Baustein nahezu aller Proteine und kommt deshalb in allen eiweißreichen Lebensmitteln vor. Auch in der Lebensmittelindustrie ist Glycin als Geschmacksverstärker beliebt. Bereits in der ehemaligen DDR wurde Glycin als Zuckerersatz verwendet. Da bis dato keine Nebenwirkungen bekannt sind darf Glycin, dass unter der Nummer E 640 bekannt ist ohne Höchstmengenbeschränkung in Lebensmitteln verwendet werden. Glycin ist ein wichtiger Bestandteil des Proteins Glutathion das im Körper als Radikalfänger fungiert und somit antioxidativen Stress reduziert. Zudem ist Glycin ein Neurotransmitter, der wichtige Funktionen innerhalb des Nervensystems wo es der quantitativ bedeutendste Botenstoff ist, einnimmt. Hier übernimmt es Aufgaben bei der Informationsweitergabe zwischen den Zellen. Hierbei wirkt Glycin inhibitorisch, das heißt, dass sie die zurückliegenden Nervenzellen in ihrer Aktivität hemmt und somit die Muskelkontraktion verringert. Des Weiteren ist Glycin am Gedächtnis, den Schlaf, Sinneseindrücken und dem Schmerzempfinden beteiligt. Darüber hinaus ist Glycin die quantitativ bedeutendste Aminosäure des Kollagens. Jede dritte Aminosäure in der Proteinkette ist Glycin. Dieses Strukturprotein des Bindegewebes ist wichtiger Bestandteil von Haut, Bändern und Sehnen. Auch spielt Glycin eine wichtige Rolle bei der Synthese von Häm, dem eisenhaltigen Farbstoff der roten Blutkörperchen und bei der organischen Säure Kreatin. Kreatin versorgt die Muskelzellen mit Energie und ist daher vor allem für Sportler interessant. Ebenfalls benötigt die Gallensäure, die an der Fettverdauung beteiligt ist Glycin zur Synthese.

Dosierung & Einnahme

Empfohlene Dosierung & weitere Details

Die tägliche Einnahmemenge liegt zwischen drei bis fünf Gramm L – Glycin. L – Gylcin besitzt eine hohe Sicherheitsschwelle, sodass selbst Einnahme die deutlich darüber liegen unproblematisch sind.

Hinweis

Aufgrund der süßen Eigenschaft von L – Gylcin kann es ebenfalls dafür verwenden den Kaffee schmackhafter zu machen.

Unsere Empfehlung

Literatur

  • Amino Acids.2013 Sep;45(3):463-77. doi: 10.1007/s00726-013-1493-1. Epub 2013 Apr 25.

Glycine metabolism in animals and humans: implications for nutrition and health.

 

Collagens and collagen-related diseases.

 

Structure and function of enzymes in heme biosynthesis.

 

Glutathione synthesis.

 

Biochemistry and evolutionary biology: two disciplines that need each other?

 

Cotransmission of GABA and glycine to brain stem motoneurons.

MÖCHTEST DU DIESEN ARTIKEL TEILEN?

Share on facebook
Teilen auf Facebook
Share on twitter
Teilen auf Twitter
Share on linkedin
Teilen auf Linkdin
Share on pinterest
Teilen auf Pinterest
Share on skype
Teilen auf Skype
Share on whatsapp
Teilen auf WhatsApp
Stefan Santanius

Stefan Santanius

Ursprünglich komme ich aus Friedrichshafen am Bodensee. Nachdem ich meine Laufbahn als Fußballer bereits früh im Alter von 19 Jahren aufgrund einer Verletzung, Fehldiagnosen und schlechter Behandlung beenden musste, entschied ich mich beruflich dem Sport treu zu bleiben und mich dementsprechend weiterzubilden, sodass ich die Person sein kann, die ich mit 19 gebraucht hätte. In Stuttgart besuchte ich eine Sportschule und absolvierte dort erfolgreich die Prüfungen zum Sportlehrer & Sporttherapeuten. Darüber hinaus besuchte und besuche ich weiterhin Fortbildungen um meinen ständigen Wissensdrang zu befriedigen. Ganz nach dem Motto „Wir sind alle Gesellen in einem Handwerk, in dem nie jemand Meister wird“. Bereits während meiner Zeit auf der Sportschule durfte ich Erfahrungen in der Arbeit mit Sportler unterschiedlichster Leistungsstufen sammeln. Heute gehören zu meinen Aufgaben die Leistungsdiagnostik, Trainingsplanung-, Beratung sowie Betreuung von Sportlern verschiedener Sportarten. Meine persönliche Leidenschaft liegt im Krafttraining, dass ich seitdem 13. Lebensjahr regelmäßig betreibe.

Zwei Bücher zur Optimierung deiner Ernährung – Eat Like A pro & Ernährungsratgeber für eine optimale Rehabilitation

Verletzungen können vor allem gerade bei Mannschaftssporten, wie zum Beispiel Handball, Fußball oder Basketball schnell auftreten und sind insbesondere im Leistungssport nahezu unvermeidlich. Abhängig von der Art und Schwere der Verletzung resultiert daraus meist eine Ruhigstellung oder zumindest eine Einschränkung der sportlichen Aktivität. Für Sportler, speziell Leistungssportler, spielen daher Maßnahmen und Strategien eine bedeutende Rolle, die dazu beitragen, möglichst schnell wieder fit zu werden. Dazu zählt auch eine adäquate Ernährungsstrategie. Welche Ernährungsstrategie am besten geeignet ist hängt von der Art und Schwere der Verletzung ab. Wer sich vorübergehend nicht sportlich betätigen kann und nach der Verletzungspause möglichst schnell wieder seinen vorherigen Leistungsstand erreichen möchte kann mit einer angepassten Ernährung, die eine Gewichtszunahme verhindert und den Erhalt der Muskelmasse mit ausreichend Protein unterstützt, dazu beitragen. In diesem Buch erhältst du alle notwendigen Informationen, um deine Ernährung zielgerichtet anzupassen, sodass du schnellstmöglich dein Comeback feiern kannst!

197 Seiten
Sprache: Deutsch
Lieferumfang: 1 Stück

Du gehörst zu den Sportlern, die sich ernsthaft mit der Ernährung auseinandersetzen, um bessere Leistung zu bringen. Spiele lassen sich zwar nicht allein durch eine gute Ernährung gewinnen, jedoch hat eine ausgewogene Ernährung direkten Einfluss auf die Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Gesundheit. Unser Körper braucht eine individuelle Menge an Nährstoffen, um bestmöglich zu funktionieren. Das gilt nicht nur für Profis, die mit dem Sport ihren Lebensunterhalt verdienen, sondern auch für Hobby- & Amateursportler. Grundsätzlich gilt, dass unsere tägliche Ernährung bestimmte Merkmale aufweisen muss, um positive Effekte zu erzielen. Welche das sind erfährst du in Eat Like A Pro.

215 Seiten
Sprache: Deutsch
Lieferumfang: 1 Stück

PRODUKT ANSEHEN »

KOSTENLOSER NEWSLETTER

Tragen Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter mit vielen wertvollen Trainings- und Ernährungstipps für Ihr erfolgreiches Training!

Sie abonnieren mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse unseren kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten zu Themen rund um Sport. Diese Infos erhalten Sie von ESP3. Sie können den Newsletter-Eintrag jederzeit widerrufen (Daten aus dem Verteiler austragen oder löschen). Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.

ESP3 MEMBERSHIP

Fülle das untenstehende Formular aus um dich in den Mitgliederbereich einzuloggen. Solltest du noch kein Mitglied sein kannst du dich hier anmelden!

Jetzt für die kostenlose ESP3 Membership anmelden

Die ESP3 Mitgliedschaft ist für Nachwuchssportler und Vereinstrainer kostenlos. Fülle dazu das folgende Formular aus und wir werden mit dir Kontakt aufnehmen. Vielen Dank!

Melden Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter an, damit auch Sie in Zukunft zu den Spitzensportlern gehören

Sie können auch direkt unser eBook “R2 GUIDE – Recreation & Regeneration” kostenlos herunterladen.

Sie abonnieren mit der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse unseren kostenlosen Newsletter mit Informationen und Angeboten zu Themen rund um Sport. Diese Infos erhalten Sie von ESP3. Sie können den Newsletter-Eintrag jederzeit widerrufen (Daten aus dem Verteiler austragen oder löschen). Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit unseren Datenschutzbestimmungen einverstanden.